Der Verein

Der Verein "Fliegermuseum Bad Wörishofen e. V."  wurde am 16. Juli 2004 gegründet.

 

Unser Ziel ist es, die Geschichte der Fliegerei in der Kneippstadt zu bewahren.

Dies wird durch die Beiträge unserer Mitglieder, sowie durch Ihre Spenden ermöglicht.

 

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Exponaten und Geschichten, die wir Ihnen dann in unserem Museum präsentieren können.

 

Was Sie heute in der historischen Segelfliegerhalle sehen können, haben wir über Jahre hinweg in ehrenamtlicher Arbeit aufgebaut. Und wir sind noch lange nicht fertig ...

 

Mittlerweile haben wir 42 Mitglieder und noch Platz für jede Menge mehr.

Wie Sie bei uns Mitglied werden können erfahren Sie hier.


Die Vorstandschaft

1. Vorstand

Hans-Jürgen Bürger

 08341 - 9664002

2. Vorstand

Kurt Schromm

 08247 - 31340


Schatzmeister

Karl Engelmair

 08247 - 332252

Schriftführer

 Frank Eberlein 

 0151 72008108

Beisitzer

Klaus Friede 

 0175 8158736

Beisitzer

Karl Neumeier

 08245 - 903888



Ehrenvorsitzender

Fritz Giritsch

Fritz Giritsch war seit der Gründung des Vereins "Fliegermuseum Bad Wörishofen e.V." dessen erster Vorsitzender. Nachdem er sich 2018 aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Wiederwahl stellte, beschloss der neue aktive Vorstand, ihn zum Ehrenvorsitzenden des Vereins zu ernennen.

 

Schon lange vor den ersten Ideen zu einem Museum war Fritz Giritsch aktiv beim Modellfliegerclub und im Flugsportverein Bad Wörishofen. Als gebürtiger Wörishofer hatte er in seiner Kindheit und Jugend die bewegte Vergangenheit des Flugplatzes selbst miterlebt. Seine einzigartigen Berichte prägen heute das Museum mit. Nicht zuletzt seinen vielfältigen Kontakten zur Stadt Bad Wörishofen und verschiedensten Ämtern ist es zu verdanken, dass der Museumsverein zu dem werden konnte, was er heute ist.



Die Satzung

Hier können Sie sich unsere Satzung als PDF Dokument herunterladen.

Download
Vereinssatzung Fliegermuseum Bad Wörishofen e.V.
Satzung 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.2 KB